Baltikumreise mit Strandaufenthalt auf der Nehrung

  • REISEVERLAUF
  • Leistungen und Preise
  • Programmvorschlag:
     
    1.Tag: Tallinn
    Flug nach Tallinn, in die Hauptstadt Estlands. Treffen mit Ihrem örtlichen, deutschsprechenden Reiseleiter am Flughafen. Transfer mit komfortablem Bus zum Einchecken im Hotel. Zeit zur freien Verfügung. Übernachtung im Hotel.
     
    2 Tag: Tallinn
    Nach dem Frühstück erwartet Sie eine ausgiebige Stadtbesichtigung von Tallinn. Kombinierte Tour mit dem Bus und zu Fuß schließt die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt ein. Während des Spaziergangs in der Altstadt bewundert man das Gebäude des estnischen Parlaments, die Domkirche, die russisch- orthodoxe Alexander-Nevski-Kathedrale. Von der Aussichtsplattform hat man einen herrlichen Blick über den mittelalterlichen Stadtkern.  Ausflug zum Schlosspark Kadriorg mit dem Palast aus dem 18. Jh. Anschließend Besuch des Ortes Pirita. Dort befinden sich der olympische Yachthafen - heute ein Segelzentrum - und die Ruinen des mittelalterlichen Sankt-Brigitten-Klosters. Nach der Stadtrundfahrt steht Ihnen die Zeit zur eigenen Verfügung. Übernachtung im Hotel.
     
    3 Tag: Tallinn – Gauja Nationalpark – Riga
    Nach dem Frühstück - Auschecken und Fahrt nach Pärnu, in die estnische Sommerhauptstadt. Die frische Seeluft, kristallklares Meerwasser, lange Sandstrände und eine wunderschöne Altstadt mit nostalgischen Holzvillen machen Pärnu zu einem beliebten Ferienort. Nach einem gemütlichen Spaziergang und einer Kaffeepause geht es weiter in den Gauja Nationalpark. Sie besuchen die Ruinen der Bischofsburg Turaida und die sagenumwobene Gutmannshöhle –  die größte Grotte in den baltischen Ländern. Fortsetzen der Reise nach Riga. Einchecken im Hotel. Zeit zur freien Verfügung. Übernachtung.
                                                                    
    4 Tag: Riga
    Am heutigen Vormittag besichtigen Sie gemeinsam mit Ihrem Reiseleiter die lettische Hauptstadt Riga und entdecken dabei die wichtigsten Sehenswürdigkeiten dieser ehemaligen Hansestadt an der Mündung des Flusses Daugava. Die backsteingotischen Kirchen, die mittelalterlichen Speicher- und Gildehäuser, das Zentrum mit opulenten Jugendstilbauten und nicht zuletzt eine Vielzahl von Grünparkanlagen werden jeden Besucher begeistern. Der Nachmittag steht den Gästen für eigene Entdeckungen zur Verfügung. Natürlich gibt unser Reiseleiter viele Tipps für eine spannende Freizeitgestaltung. Übernachtung im Hotel.  
                                             
    5 Tag: Riga – Rundale – Siauliai – Nationalpark Kurische Nehrung
    Nach dem Frühstück – Abfahrt nach Litauen. Unterwegs Besuch des Rundale Palastes – der schönsten Arbeit des berühmten italienischen Architekten Francesco Bartolomeo Rastrelli, der auch den imposanten Winterpalast in St. Petersburg projektiert hat. Das weitere Ziel des Tages – der legendenumwobene Berg der Kreuze. Entstanden als Wallfahrtsort, heute treffen sich hier Gläubige und Touristen aus aller Welt. Nach der Besichtigung – Weiterreise über die Hafenstadt Klaipeda auf die Nehrung. Einchecken im Hotel. Übernachtung.
     
    6 Tag: Nationalpark Kurische Nehrung
    Das berühmte Naturwunder Litauens ist ohne Zweifel die Halbinsel Kurische Nehrung. Es gibt wohl kaum einen Besucher, der von diesem magischen Ort nicht fasziniert ist. Sie ist eine einzigartige Landschaft Europas, die eine Mischung aus paradiesischen, mit der Blauen Flagge ausgezeichneten Sandstränden und üppigen Kiefernwäldern, imposanten Dünen und authentischen Fischerdörfern bietet. Seit Generationen hat sie schon zahlreiche Maler, Schriftsteller und andere Künstler beeindruckt. Unsere Heimat zeigen wir Ihnen mit all ihren Facetten. Der weitere Nachmittag steht den Gästen zum Ausruhen zur Verfügung. Übernachtung im Hotel.
     
    7 & 8 Tag: Aufenthalt Kurische Nehrung
    Die beiden Tage stehen den Gästen zum Entspannen komplett zur Verfügung. Unser Reiseleiter gibt viele Tipps für eine erholsame Freizeitgestaltung. Übernachtung im Hotel.
     
    9 Tag: Kurische Nehrung – Kaunas – Vilnius
    Nach vielen tollen Erlebnissen auf der Nehrung – setzten Sie ihre Reise wieder auf den Festland fort. Ihre heutige Reiseetappe führt Sie direkt nach Kaunas. Die zweitgrößte Stadt Litauens ist durch die malerische Altstadt mit einer ganzen Reihe sehenswerter Bauwerke, engen Gassen und vielen Kirchen bekannt. Einen atemberaubenden Blick über die Altstadt mit ihren roten Dächern und Türmen genießt man von dem Aleksotas-Hügel. Nach einer Besichtigung geht es weiter nach Trakai, in die sogenannte „Stadt auf dem Wasser“. Hier bewundern Sie bei einer Führung die gotische Verteidigungsburg aus dem 14. Jahrhundert, die malerisch inmitten der umgebenden Seenlandschaft liegt, eingebettet in ein bildschönes Naturensemble. Weiterreise nach Vilnius. Einchecken im Hotel. Zeit zur freien Verfügung. Übernachtung.
     
    10 Tag: Vilnius
    Ausgeruht und voller Spannung fängt Ihr Tag in der Hauptstadt Vilnius an, deren historischer Stadtkern zum UNESCO Weltkulturerbe gehört. Das ehrenwürdige Tor der Morgenröte, der imposante Kathedralen-Platz, die barocke Hl.-Peter-und-Pauls-Kirche oder auch das spätgotische Juwel – die Hl.-Anna-Kirche, die der Imperator Napoleon auf seinen Händen nach Paris tragen wollte…, das Ensemble einer der ältesten Universitäten in Mitteleuropa, das Stadtviertel „Uzupis“ der unabhängigen Künstler-Republik sind nur einige der sehenswerten Meisterwerke, die Sie besichtigen werden. Zeit zur freien Verfügung. Übernachtung im Hotel.
     
    11 Tag: Heimreise

    Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen vom Baltikum. Die restliche Zeit steht Ihnen für die Einkäufe zur Verfügung. Vom Hotel erfolgt der Transfer zum Flughafen Vilnius.
    „Auf Wiedersehen!” „Head aega!“ „Uz redzēšanos!" „Iki pasimatymo!“
     
    Programmänderungen sind nach Ihren Wünschen möglich.
  •  

    Folgende Leistungen sind im Preis inklusive:
     
    • 6x Übernachtung mit Frühstück in 3* Hotels in Tallinn, Riga, Vilnius
    • 4x Übernachtung mit Frühstück in einem 3* Hotel in Nida
    • Deutschsprachige Reiseleitung für die gesamte Zeit
    • Komfortabler Reisebus für die gesamte Zeit
    • Eintritte: Burg Turaida, Schloss Rundale, Thomas Mann Haus, Vilniuser Universität
    • Naturschutzgebühren Kurische Nehrung
     
    Preis bitte auf Anfrage!
     
    Der verbindliche Angebotspreis wird im Rahmen eines konkreten Reiseangebotes ermittelt – abhängig vom Reisedatum, Verfügbarkeit der Flüge, Anzahl der Reiseteilnehmer und Lage / Standard der Unterkunft.
     
    Gerne erstellen wir Ihnen Ihr ganz persönliches Flugangebot. Treten Sie einfach mit uns in Kontakt und teilen Sie uns Ihre Wünsche mit.

Kontaktieren Sie uns!